Univ. Heidelberg
Statistik-Gruppe   Institut für Angewandte Mathematik   Fakultät für Mathematik und Informatik   Universität Heidelberg
Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg Arbeitsgruppe Statistik inverser Probleme Proseminar Markov Ketten (SS 2017)
french


Mitteilungen:

Zum Archiv gelangen Sie über die Menüeinträge (links oben).



Zuletzt geändert am
08 Feb 2017 von MvR
.
Vorbesprechung:
Donnerstag 16. Februar 2017, 11:15 Uhr,
MΛTHEMΛTIKON, INF 205, Raum 4.414

Zeit und Ort des Proseminars:
Das Seminar findet in der Mitte des Sommersemesters 2017 als Blockseminar statt.
Der genaue Termin und Raum werden noch bekannt gegeben.

Kontakt:
Moritz von Rohrscheidt <rohrscheidt[at]uni-heidelberg.de>
Prof. Dr. Jan JOHANNES <johannes[at]math.uni-heidelberg.de>
Anfragen bitte entweder direkt per eMail oder mittels des Kontaktformulars.

Sprache:
Das Proseminar wird in Deutsch angeboten.
Es ist aber möglich einzelne Vorträge auf Englisch zu halten.

Gebiet:
Angewandte Mathematik, Stochastik
Bitte melden Sie sich für das Proseminar mittels MÜSLI an.

Inhalt des Proseminars:
Das Proseminar soll eine umfassende Einführung in die Theorie der Markov-Ketten bieten.
Dabei soll, nach einer anschaulichen Motivation, eine Klassifikation dieser stochastischen
Prozesse vorgenommen werden. Diese widerum ist notwendig, um das Langzeitverhalten
zu untersuchen und die Konvergenz gegen einen Gleichgewichtszustand zu beschreiben.
Jeder Teilnehmer arbeitet ein Thema aus, das sich an einführender Literatur orientiert
und hält einen 60-minütigen Vortrag darüber. Die Vorträge werden aufeinander aufbauen.

Voraussetzungen:
Analysis 1, Lineare Algebra 1
Grundkenntnisse in Stochastik sind hilfreich

Literatur (siehe auch Liste der Vorträge):
Krengel, U. “Einführung in die Wahrscheinlichkeitstheorie und Statistik”
Klenke, A. “Wahrscheinlichkeitstheorie”
Freedman, D.A. “Markov Chains” (fortgeschritten)

Kontakt
Markdown: Formatierungen sind möglich.